Hunger
Schreibe einen Kommentar

Tantchens Marmor Gugelhupf

Mmmmmmmarmorkuchen!
Manchmal ist einfach, einfach gut!
Mein Lieblingsrezept für einen Marmorkuchen- ganz einfach, aber mit dem Gewissen etwas!Man braucht!
-250g Butter
-250g Zucker
-5 Eier
-1 Päckchen Backpulver
-1 Priese Salz
-500 g Mehl
-250ml Milch
-200g Nougat
-1 EL Eierlikör

-Für die Form Gries und

Normal große Gugelhupf Form 22/23 cm Durchmesser

Ofen auf 160 Grad Vorheizen
Form hinein stellen.

Butter und Zucker schaumig schlagen.
Nach und nach Eier unterrühren.
Mehl und Backpulver löffelweise abwechselnd mit der Milch unterrühren.

Eine Hälfte mit Nougat verrühren und die andere mit Eierlikör.

Backform mit Fett bestreichen und mit etwas Gries einpudern.
 Jetzt erst die Helle Masse und dann die Dunkle Masse in die Form einfüllen.

Ca 50-60 min backen je nach Backofen… Einfach zwischendurch mit einem Holz Stäbchen rein piksen. Wenn es nicht mehr am Stäbchen klebt, dann ist er fertig!

Je nach Geschmack mit Puderzucker bestäuben oder Schokoladenglasur überziehen!

Schmeckt hervorragend und bleibt lange saftig!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.